NEUIGKEITEN

26.05.2020

ACHTUNG! SPORT AB DEM 2.06.2020 WIEDER MÖGLICH!

Liebe Sportler,

es ist soweit!

Unsere Türen stehen ab Dienstag, dem 2.06.2020, wieder für Sie offen!

Bei aller Freude gilt es jedoch zum Schutz aller Mitarbeiter und Mitglieder vorgegebene Hygienemaßnahmen einzuhalten.

Aufgrund der begrenzten Trainingsfläche und des zwingend erforderlichen Mindestabstandes von 1,5m dürfen sich gleichzeitig max. 5 Sportler auf der Trainingsfläche und 8 Sportler im Kurs befinden.

Daher ist es erforderlich für das Gerätetraining Termine zu vereinbaren, die wir vorerst auf eine Stunde und 1x pro Woche begrenzen müssen. Auch der Wechsel muss leider zügig geschehen um ein Treffen mit der nächsten Personengruppe zu vermeiden. Bitte erscheinen Sie erst kurz vor Beginn des Trainings in der Praxis, um eine große Ansammlung von Sportlern zu verhindern. Gruppensportler müssen den Kursraum durch die seperate Tür betreten und verlassen.

Für die Terminvereinbarung an den Geräten rufen Sie uns bitte einfach an.


Zu den Hygienemaßnahmen gehören:

Für das Gerätetraining

- Bitte erscheinen Sie bereits in Sportbekleidung (die Umkleiden dürfen nur einzeln und im absoluten Notfall betreten werden - die Duschen dürfen wir vorerst nicht freigeben)

- Wir bitten darum, dass Sie sich nach dem Betreten der Praxis als Erstes die Hände waschen

- Bitte bringen Sie einen Mund-Nasen-Schutz mit (wir empfehlen diesen beim Sport zu tragen, bei Nichteinhaltung des Mindestabstandes muss dieser zwingend getragen werden; im Wartebereich und auf der Toilette ist dieser zwingend nötig)

- Bringen Sie bitte ein großes Handtuch mit, das an den Geräten und auf den Matten untergelegt werden muss

- Die Geräte müssen nach der Benutzung desinfiziert werden, hierfür steht Desinfektionsmittel bereit

- Bei Krankheitssymptomen wie Husten, Fieber, etc. ist kein Training möglich


Für das Gruppentraining

- Bitte erscheinen Sie bereits in Sportbekleidung (die Umkleiden dürfen nur einzeln und im absoluten Notfall betreten werden - die Duschen dürfen wir vorerst nicht freigeben)

- Wir bitten darum, sich nach dem Betreten des Kursraums die Hände zu desinfizieren - hierfür steht Desinfektionsmittel bereit

- Bitte bringen Sie einen Mund-Nasen-Schutz mit (wir empfehlen diesen beim Sport zu tragen, bei Nichteinhaltung des Mindestabstandes muss dieser zwingend getragen werden; im Wartebereich und auf der Toilette ist dieser zwingend nötig)

- Bitte bringen Sie immer ein großes Handtuch mit, dass Sie auf den Matten unterlegen können

- Die Geräte und Matten müssen nach der Benutzung desinfiziert werden, hierfür steht Desinfektionsmittel bereit

- Bei Krankheitssymptomen wie Husten, Fieber, etc. ist kein Training möglich


Wir danken für Ihr Verständnis, Ihre Treue und Ihre Geduld!

Ihr Praxisteam



11.05.2020

SPORT LEIDER WEITERHIN NICHT MÖGLICH!

Liebe Sportler, 

leider ist es uns laut Eindämmungsverordnung - SARS-CoV-2-EindV - auch weiterhin untersagt, unseren Sportbereich zu öffnen und unsere Kurse stattfinden zu lassen.

Bis wann das gilt, bleibt leider weiterhin offen.

Wir hoffen bald wieder für Sie öffnen zu dürfen! Bleiben Sie gesund!

Ihr Praxisteam



22.04.2020

SCHUTZMAßNAHMEN IN DER PRAXIS

Liebe Patienten,
wir bitten Sie ein Laken oder ein großes Handtuch mitzubringen, das Sie während der Behandlung unterlegen.
Zudem bitten wir aus hygienischen Gründen eine Gesichtsmaske zu tragen, wenn Sie in die Praxis kommen und eine Behandlung wahrnehmen möchten.
Das Praxisteam 



18.03.2020

ACHTUNG 

Liebe Patienten und Sportler, 
aufgrund der momentanen Lage sind wir nun leider auch verpflichtet das Fitnesstraining und den Rehasport einzustellen. 
Vorerst wird es bis zum 03.05.20 nicht möglich sein zu trainieren. 
Alle physiotherapeutischen Leistungen, die auf Grundlage einer ärztlichen Verordnung stattfinden, werden weiterhin durchgeführt, allerdings kann es zu veränderten Öffnungszeiten kommen. Sollte niemand mehr vor Ort sein, versuchen Sie es bitte telefonisch und nutzen den Anrufbeantworter um Ihre Anliegen zu erläutern. 

Vielen Dank für Ihr Verständnis und bis dahin eine schöne Zeit. Wir hoffen Sie bleiben gesund! 
Ihr Praxisteam



 

Die Praxis für Physiotherapie ist ein Familienunternehmen. Sie wurde 1990 von meiner Mutter Karola Franke-Zander gegründet. Im Jahr 2008 gründeten meine Mutter und ich eine Praxisgemeinschaft und erweiterten die Praxis hinsichtlich Angebot, Personal und Räumlichkeiten.

Am 01.01.2014 habe ich die Praxis übernommen und führe sie nun in ihrem Sinne gemeinsam mit meiner Frau Jessika Zander weiter.





SPRECHZEITEN

Momentan kann es unter der Woche zu veränderten Öffnungszeiten kommen. Sollten Sie niemanden antreffen, bitten wir Sie eine Nachricht mit Ihrem Anliegen auf dem Anrufbeantworter zu hinterlassen.

Montag 7:00 - 20:00

Dienstag 7:00 - 21:00

Mittwoch 7:00 - 20:00

Donnerstag 7:00 - 21:00

Freitag 7:00 - 16:00

Samstag 8:30 - 12:30 (momentan geschlossen)

Sonntag geschlossen



KONTAKT

Zum Springbruch 1b

14558 Nuthetal

Telefon: 033200 - 85 20 1

E-Mail:  kontakt@physiotherapie-nuthetal.de